Bestellen Sie kostenlos Produktfotos!
PL EN

FAQ Häufig gestellte Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu
Zusammenarbeit und Umsetzung von Produkt- und Werbefotos


(Die nachstehenden Informationen gelten ausschließlich, wenn nichts anderes vereinbart wurde)

Was kostet ein Foto, z. B. ein Produktfoto - Packshot? In der Preisliste ist ein Preis von 10 EUR oder 20 EUR angegeben, und die Kosten für meinen Auftrag wurden anders geschätzt, warum?

Wir gehen individuell an die Kostenschätzung jedes Auftrags heran, und die in der Preisliste angegebenen Beträge sind Richtwerte. Der endgültige Kostenvoranschlag für jede Art von Foto enthält verschiedene Faktoren, wie zum Beispiel:

• Die Anzahl der Produkte, die in einer an uns gelieferten Charge fotografiert werden sollen, und die Anzahl der Aufnahmen, die für jedes der Produkte gemacht werden müssen. Für mehr Fotos / Aufnahmen des Produkts - ist der Preis für jedes einzelne Foto ist attraktiver

• Art des Materials / der Beschichtung - aus denen die Produkte bestehen (z. B. Kunststoff, Metall, Glas, Stoff, Leder) - jedes Material erfordert eine geeignete Vorbereitung (z. B. Bügeln, Glätten)

• Zweck / Verwendungsbereich der Fotos (Internet, Druck) - dies beinhaltet die geeignete Auswahl der Auflösung für Fotos und spezielle Retuschen - beim Drucken ist die Grafikverarbeitung präziser, fortschrittlicher und zeitaufwändiger. Die Standardauflösung für WEB beträgt 2600px, für den Druck beträgt diese 3600px oder 4500px.

• Bearbeitungszeit von Aufträgen - wirkt sich ebenfalls auf den Preis aus - die Standardbearbeitungszeit für Aufträge beträgt ca. 3 bis 10 Werktage, es ist jedoch auch möglich, eine Session mit Express-Service gegen eine zusätzliche Gebühr (individuell festgelegt) zu bestellen - bei der die Bearbeitung 48 Stunden oder sogar 24 Stunden dauert.

 

Die Kostenvoranschläge werden immer in Nettobeträgen angegeben und die aktuell geltende Steuer muss hinzugerechnet werden.

 

Der Mindestauftragswert beträgt 200 EUR. Unterhalb dieses Betrags wird ein "Studio"-Zuschlag in Höhe von 50 EUR erhoben - für kleine Produkte und 70 EUR für große Produkte.


Was ist der Unterschied zwischen den Economy- und Premium-Paketen?

Für jeden Kostenvoranschlag bieten wir unseren Kunden zwei Preisoptionen an: Economy und Premium. Die Varianten unterscheiden sich hauptsächlich in der Art der Fotovorbereitung und dem anschließenden Postproduktionsprozess. Was genau ist der Unterschied zwischen den beiden Paketen? 


• Die Economy-Variante unterscheidet sich von der Premium-Variante hauptsächlich durch die Komplexität der Computer-Retusche. Wie der Name schon sagt, ist das Economy-Paket mit der grundlegenden Computerverarbeitung verbunden, während das Premium-Paket mit einem fortschrittlichen Postproduktionsprozess der Fotos (der sogenannten High-End-Retusche) ausgestattet ist.

• Vorbereitung des Produkts für die Session: In beiden Varianten werden die Produkte mit der gebotenen Sorgfalt und Professionalität für die Session vorbereitet. In der Premium-Variante reinigen und glätten wir zusätzlich das Material der Produkte.

• Ausrüstung, mit der die Fotos aufgenommen werden: Wir machen Fotos für das Premium-Paket immer auf hochwertigen Canon-Geräten, Modell 5D Mark IV

• Speichern von Dateien: Fotos mit Economy-Standard - werden hauptsächlich für das Internet verwendet (Onlineshops, Auktionsportale wie Allegro / Amazon / Ebay) - wo keine hohe Auflösung erforderlich ist. 

Hat jeder die Möglichkeit, ein kostenloses Testfoto erstellen zu lassen?

 Natürlich ist die kostenlose Probe-Session unverbindlich und steht jedem Kunden zur Verfügung. Die Sitzung besteht darin, ein Produktfoto aufzunehmen: Packshot, Ghost oder Schmuck - für eines der Produkte, um den qualitativ hochwertigen Service und die Möglichkeiten vorzustellen, bestimmte Standards zu setzen, z. B. die richtige Perspektive für das Produkt zu wählen oder den Grad des Fortschritts bei der Retusche anzugeben. Im Falle eines Verzichts auf den Dienst zu diesem Zeitpunkt tragen Sie keine Kosten. Wenn eine Zusammenarbeit hergestellt und der betreffende Auftrag ausgeführt wird, unterliegt das während der Probe-Session aufgenommene Foto dem Standardkauf gemäß dem angegebenen Kostenvoranschlag.

 

Die Probe-Session ist für Produktfotos, Schmuckfotos und Fotos von Kleidung auf einer unsichtbaren Hollow Man Puppe verfügbar. Wir machen keine kostenlosen Testfotos für arrangierte (Werbung), kulinarische, geschäftliche, Architektur- und Modelfotos.

 

Für weitere Informationen zur kostenlosen Probe-Session wenden Sie sich bitte direkt an uns:


Wie und wo kann ich die Produkte hinliefern?

Produkte können auf zwei Arten an unser Fotostudio geliefert werden:

 

• Senden Sie uns das Paket über ein Kurierunternehmen;

• Übergeben Sie es persönlich;

In beiden Fällen sollten die Produkte an folgende Adresse geliefert werden: Snapshot Studio Sp. z o.o, Rybnik 1 maja 57

 

Es besteht auch die Möglichkeit der persönlichen Abholung der Produkte von Ihnen durch uns - die Bedingungen werden in diesem Fall individuell festgelegt.

 

Neu in unserem Angebot ist auch die Möglichkeit, Produkte an ein Paketschließfach (Inpost) zu senden.

 

Wenn möglich, sollten die Produkte in der Form an uns geliefert werden, in der sie fotografiert werden (gefaltet, zusammengeschraubt usw.). Wenn das Produkt zusätzliche Arbeiten erfordert (Montage, Reinigung, Bügeln) - informieren Sie bitte vor Beginn der Bestellung darüber.

Die Produkte sollten in einer geeigneten Verpackung enthalten sein, die eine einfache Lagerung ermöglicht, z. B. Original-/Ersatzkarton, Schachtel, Kiste. 

Gibt es die Möglichkeit, Fotos außerhalb des Studios aufzunehmen?

Wir reisen zu Kunden aus der Umgebung von Rybnik, der Woiwodschaft Schlesien sowie aus ganz Polen und Europa.

 

Für die Foto-Sessions mit Anreise besteht die Möglichkeit, einen individuellen Raum für Fotos (Räumlichkeiten, Hotel, Apartment usw.) zu mieten.

 

Abhängig von der Entfernung beginnen die Kosten in Verbindung mit der Anreise und dem Betrieb der Ausrüstung ab 350 PLN (diese Kosten werden immer individuell vor Beginn des Auftrags festgelegt).

 

Standardmäßig finden Foto-Sessions mit Anreise während unserer Arbeitszeit (8:00 - 16:00 Uhr) von Montag bis Freitag statt.

In Ausnahmefällen ist es möglich, Abend-/Nacht-Sessions sowie am Samstag zu organisieren - gegen eine zusätzliche Gebühr, die individuell festgelegt wird.


In welcher Form werden die aufgenommenen Werbefotos übermittelt?

Alle von uns aufgenommenen kommerziellen Fotos - je nach Verwendungszweck, werden die Fotos in konkreten Auflösungen im JPG-, PNG- oder TIFF-Format übermittelt

• RGB (für WEB) - dies sind Fotos mit einer längeren Seitengröße von 2600 px - zur Verwendung im virtuellen Raum: Websites und Onlineshops, Verkaufsauktionen (Allegro, Amazon, Ebay), soziale Netzwerke (Facebook, Instagram) mit einer Auflösung von 96 dpi

• Dateien ohne eingebettetes Farbprofil - dies sind Fotos mit einer Größe der längeren Seite von mind. 3000 px (aber nicht mehr als 6500 px) für den Einsatz in der Polygraphie und bei Großformatdrucken. Die Standardauflösung von Fotos zum Druck beträgt 300 dpi.

 



Wie lange dauert die Abwicklung des Auftrags?

Die Standardzeit für kommerzielle Fotos beträgt ca. 3 bis 10 Werktage - abhängig von der Art (Größe) des Auftrags und der Anzahl der aufzunehmenden Fotos. Das Datum des Auftragsabschlusses wird individuell festgelegt - unter Berücksichtigung der vom Kunden vorgegebenen Richtlinien. Die Bearbeitungszeit wird in Werktagen von Montag bis Freitag gezählt.

 In besonderen Fällen ist es möglich, den Auftrag im beschleunigten Verfahren auszuführen. Je nach Kundenwunsch führen wir Aufträge im schnellen Verfahren bis zu 48 Stunden, und im Express-Verfahren bis zu 24 Stunden aus. 


Sind die erhaltenen Werbefotos mein Eigentum? Wie und wo kann ich sie verwenden ?

Für alle kommerziellen Fotos, die wir aufnehmen, stellen wir eine Originallizenz aus, die ihren Kauf bestätigt und das uneingeschränkte Recht bestätigt, sie in verschiedenen Anwendungsbereichen zu verwenden - beispielsweise zum Werben für das Produkt in Werbematerialien, in sozialen Medien oder auf der Website. Die aufgenommenen Fotos können auch an Dritte weitergegeben werden (sie dürfen jedoch nicht weiterverkauft werden). Unsere Lizenz kann auch als Rechtsgrundlage für die Lösung von Rechtsproblemen - wie z. B. Diebstahl von Fotos - verwendet werden, um den Besitz vor Gericht nachzuweisen. Die Fotos können vom Kunden nach Zahlung der Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer verwendet werden.

Wie sieht die Rückgabe der Produkte aus?

Die Produkte werden nach Bezahlung der Rechnung zur Rücksendung zur Verfügung gestellt (sie werden für die Dauer der Auftragsbearbeitung im Lager aufbewahrt). Die Produktrückgabe kann auf folgende Art und Weise erfolgen:

 

• Persönliche Abholung (nach vorheriger Vereinbarung)

• Bestellung eines Kuriers durch den Auftraggeber

• Bestellung eines Kuriers durch unser Unternehmen - die Standardkosten betragen 10 EUR netto für ein Paket bis 30 kg (darüber - werden die Kosten individuell festgelegt).

• Rückgabe der Produkte an ein Paketfach.

 

Wenn die Kosten der Bestellung 300 EUR überschreiten, ist die Rücksendung für ein einzelnes Paket kostenlos (gilt nicht für Auslandslieferungen).


Haben Sie weitere Fragen zur Werbefotografie?
Lassen Sie uns darüber reden !

Schreiben Sie uns
##FAQ #Fragen# Packshot Economy #Packshot Premium #Wie viel pro Foto? #Testaufnahmen #Fotoformat
oben